Abmahnung Fareds - Tanlines 2 - Evil Angel

Abmahnung Fareds - Tanlines #2 - Evil Angel: Täglich ist eine Vielzahl von Mitarbeitern sogenannte Ermittlungsfirmen damit beauftragt, das Internet nach dem unerlaubten Downloadangebot urheberrechtlich geschützter Filme, Lieder oder Spiele zu suchen. Auftraggeber dieser Suchaufgaben sind die Rechteinhaber der jeweiligen Werke. Durchaus unangenehm wird die Angelegenheit, wenn es sich um einen Erotikfilm handelt. Die Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte vertritt täglich Betroffene, die eine Abmahnung erhalten haben. In dem derzeit zur Prüfung vorliegenden Fall geht es um eine Abmahnung der Kanzlei Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft wegen des Filmes Tanlines #2. Dem angeschriebenen Internetanschlussinhaber wird vorgeworfen, den Film Tanlines #2 unerlaubt in einem Peer-to-Peer Netzwerk verbreitet zu haben. In Folge dieser Annahme wird eine Abmahnung ausgesprochen.

Mit der Abmahnung wird dem Rechtsverletzer die Möglichkeit gegeben, ein kostenintensive Unterlassungsklage oder eine einstweilige Verfügung abzuwehren. Das jedoch nur, wenn dem Unterlassungsanspruch der Gegenseite nachgekommen wird. Sollte die Rechtsverletzung wirklich so stattgefunden haben, wie es in der Abmahnung von Fares wegen Tanlines #2 dargestellt wurde, muss der Rechtsverletzer dem Unterlassungsanspruch durch Abgabe einer Unterlassungserklärung nachkommen. Auch wenn in den meisten Fällen solch eine Unterlassungserklärung abgegeben werden muss, bedeutet das in dem Zuge nicht, dass die von der Gegenseite mitgeschickte Unterlassungserklärung verwendet werden muss. Der Abgemahnte hat das Recht, eine veränderte Unterlassungserklärung abzugeben, die die Interessen des Abgemahnten optimal schützt. Die in den Abmahnungen mitgeschickten Unterlassungserklärungen sind regelmäßig zu weit gefasst.

In der Abmahnung von Fareds wegen Tanlines #2 geht es jedoch auch um eine Geldforderung. Auch dieser Teilbereich der Ansprüche muss kritisch hinterfragt werden. Ziel einer Verteidigung ist es, den Einzelfall zu prüfen und überhöhte Geldsummen zurückzuweisen.

Sollten auch Sie mit einer Fareds Abmahnung wegen Tanlines 2 konfrontiert werden, dann können Sie sich gerne im Rahmen einer kostenlosen, telefonischen Ersteinschätzung an die Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte wenden. Sie erreichen Dr. Wachs unter der Rufnummer 040 411 88 15 70.

Ihre Kanzlei Dr. Wachs Rechtsanwälte