Abmahnung body point products GmbH durch Sandhage Rechtsanwälte - Indizien für Rechtsmissbrauch

Weitere Informationen zu dem gemutmaßten Abmahnmissbrauch der Firma body point products GmbH, vertreten durch Rechtsanwältin Katrin Sandhage und Rechtsanwalt Gereon Sandhage 


Betroffene, die eine Abmahnung der Sandhage Rechtsanwälte im Namen der Firma body point products GmbH, Düsseldorf, erhalten haben, machen wir aus gegebenem Anlass darauf aufmerksam, dass sich in unserer Kanzlei die Indizien für einen Rechtsmissbrauch massiv erhärten.

So lässt sich aufgrund laufender Insolvenzverfahren beteiligter Unternehmen, Personen- und Gesellschaftsverflechtungen und Domainregistrierungen mutmaßen, dass die wettbewerbsrechtlichen Forderungen der Firma body point products GmbH, vertreten durch die Geschäftsführerinnen Dr. Michaela Fuchs und Christine Schmitz, auf einem Abmahnkonstrukt aufbauen, bei dem jedenfalls nicht die wettbewerbsrechtlichen Belange der abmahnenden Firma body point products GmbH im Vordergrund stehen.

Weitere detaillierte und tagesaktuelle Informationen finden Sie auf unserer Internetseite unter
 

Dort werden wir jeweils auch über Neuigkeiten weiter berichten.

Falls Sie Rückfragen haben, sprechen Sie uns einfach unverbindlich an...


Ihr
Alexander F. Bräuer
Rechtsanwalt
Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Anwaltskanzlei Weiß & Partner®
Rechtsanwälte, Patentanwalt
Katharinenstraße 16 
73728 Esslingen

Telefon: 07 11 / 88 24 1006
Telefax: 07 11 / 88 24 1009